Select Page
Permakultur

Permakultur (abgeleitet aus dem engl. Permanent Agriculture) ist sowohl Lebensphilosophie als auch Designwerkzeug zur Schaffung nachhaltiger Lebensräume. Die Kreisläufe der Natur sind unsere Inspirationsquelle. Um regenerative Kulturen zu kreieren, gilt es in allen Lebensbereichen – von Landwirtschaft bis Gemeinschaftbildung – zu überlegen, wie wir sinnvoll mit Energie und Ressourcen umgehen und welche langfristigen Werte und Gestaltungsprinzipien wir verfolgen.

Principle Wheel

Der 2.000 m² große Permakultur-Garten im Maha Maya Center setzt – neben der Vermittlung dieser ethischen Grundhaltung – den Fokus auf Regeneration von Erde und Wasser, Verwendung von biologischem Saatgut und Kompost, Verzicht von Pestiziden und pflanzliche Vielfalt statt Monokultur.

Ziel ist es, dass sich das Zentrum selbst und nachhaltig mit Obst und Gemüse versorgt. Die Menschen regenerieren und heilen mit Hilfe des Gartens, und sind ermächtigt, sich und ihre Familien bewusst zu ernähren.

Eine weitere Intention ist es, durch gemeinsame Ko-Kreation und Permakultur-Bildungsangeboten regenerative Praktiken zu erlernen. Unser Garten integriert sowohl Gemüsebeete – zur täglichen Ernte für unsere köstliche indische Küche – als auch die Pflanzung unterschiedlichster Bäume. Bei dem so entstehenden tropischen Permakultur-Waldgarten dient uns wieder Mutter Natur als Vorbild – das Ökosystem eines Regenwaldes ist eines der harmonischsten, holistischen und artenreichsten Systeme unserer Erde.

Wir freuen uns sehr, dass Christine unsere Permakultur aufbaut und leitet ????